Wettkampfsport Leichtathletik

Die Leichtathletik-Abteilung ist die größte Abteilung der TSG Niefern. Dabei deckt die Leichtathletik sowohl den Bereich des Breitensports, als auch den Bereich des Wettkampfsports ab. Unsere Athleten*innen vertreten den Verein auf Wettkämpfen und Meisterschaften – national und international- und dies überaus erfolgreich.

Durch den Bau des Stadions im Jahr 2011 und der Fertigstellung des Kraftraums können den Athleten*innen optimale Trainingsbedingungen geboten werden.

Ab der 1. Klasse darf bei uns mit der Leichtathletik angefangen werden und diese tolle und vielseitige Sportart kennengelernt werden.

Unser großes Trainer*innen-Team bietet ein qualitativ hochwertiges Training, das optimal an das Alter und an die Spezialisierung der Athleten*innen angepasst ist.

 

 

Die Gruppen

Spielleichtathletik – Klasse 1+2

Trainingszeiten:
Montag 15.45 – 16.45 Uhr – Winter: Kirnbachhalle, Sommer: Stadion

Trainerin:

Claudia Krafzik

Kurzbeschreibung

In dieser Gruppe steht vor allem die Freude an der Bewegung im Vordergrund. Ziel ist es, die Leichtathletik in kindgerechter Form kennenzulernen. Grundlegende Übungen zur Motorik werden in spielerischer Weise durchgeführt. Vielfältige Übungsformen im Laufen, Werfen und Springen sowie vielseitige, ganzheitliche Übungen sollen die Freude und Neugierde an der Sportart wecken und erste, wichtige Bewegungsabläufe vermitteln. Neben der Leichtathletik sind hier auch Inhalte aus Turnen, Spiel und Rhythmus ein fester Bestandteil.

 

Kinderleichtathletik – Klasse 3+4

Trainingszeiten:
Allgemeines Training: Freitag 15.00 – 16.30 Uhr – Winter: Kirnbachhalle, Sommer: Stadion

Wettkampftraining: Dienstag 17.30-19.00 Uhr – Winter: Kirnbachhalle, Sommer: Stadion (nur nach Absprache mit den Trainern)

Trainer:

Allgemeines Training: Daniela Kohl, Melanie Gräßle, Alicia Meißner

Wettkampftraining: Frank Ullmann

Kurzbeschreibung

In dieser Gruppe liegt der Fokus auf einem vielseitigen, abwechslungsreichen und zielgerichteten Training. Grundlegende Techniken werden erworben, auf die im Jugendalter aufgebaut werden können und als wichtige Grundlagen dienen. Wir legen Wert auf ein breites, vielseitiges und umfassendes Training, sodass die Kinder alle Disziplinen kennenlernen und Fähigkeiten erwerben können. Die Inhalte werden in dieser Gruppe erweitert – neben Sprint, Weitsprung und Schlagball werden auch Elemente wie Hindernislauf, Sprünge in die Höhe (mit und ohne Stab), Staffel und Drehwürfe berücksichtigt, um optimal auf spätere Disziplinen vorzubereiten. Dennoch bleibt weiterhin viel Zeit für spielerisches Training, damit der Spaß weiterhin garantiert ist. Im Wettkampftraining wird noch zielgerichteter auf Wettkämpfe hingearbeitet, damit die Kinder dafür bestens vorbereitet sind.

Grundlagentraining Klasse 5-7

Trainingszeiten:
Allgemeines Training: Freitag 15.00 – 16.30 Uhr – Winter: Kirnbachhalle, Sommer: Stadion

Wettkampftraining: Dienstag 17.30-19.00 Uhr – Winter: Kirnbachhalle, Sommer: Stadion (nur nach Absprache mit den Trainern)

Trainer:

Allgemeines Training: Colin Schiller, Leander Toscan

Wettkampftraining: Frank Ullmann

Kurzbeschreibung

In dieser Gruppe wird das Fundament für gesunden und erfolgreichen Leichtathletik-Sport gelegt. Neben Laufen, Springen und Werfen steht nach wie vor die Schulung und Optimierung der koordinativen Fähigkeiten im Vordergrund. Damit bietet sie den Einstieg in die klassischen Leichtathletikdisziplinen. Mit spaßorientierten Angeboten, die sich an den kindlichen Bewegungsbedürfnissen orientierten, soll zusätzlich Bewegungsmangel vorgebeugt werden. Auch hier legen wir Wert auf ein vielseitiges Training und sehen von Spezialisierungen für bestimmte Disziplinen ab.

Aufbautraining – ab 14 Jahren

Trainingszeiten:

Allgemeines Training: Freitag 18.00 – 20.00 Uhr – Winter: Kirnbachhalle, Sommer: Stadion

Wettkampftraining: Dienstag 17.30-19.00 Uhr – Winter: Kirnbachhalle, Sommer: Stadion (nur nach Absprache mit den Trainern, Altersklasse U14+U16)

Trainer:

Allgemeines Training: Anita und Harry Wendt, Verena Zeiher, Constantin Heel

Wettkampftraining: Colin Schiller, Frank Ullmann

In dieser Gruppe liegen nun die individuellen Stärken und Fähigkeiten im Fokus. Deshalb wird vor allem dienstags im Wettkampftraining disziplin- und wettkampforientiert trainiert. Dennoch kommt das Training allgemeiner und grundlegender Fähigkeiten wie Kraft, Koordination und Ausdauer nicht zu kurz. Die Bereitschaft zu einem umfangreichen und regelmäßigen Training sollte gegeben sein. Besonders ab dieser Gruppe sind unsere Athleten*innen häufig Wettkämpfen vertreten und messen sich neben der Kreisebene auch auf badischer Ebene bis hin zur Landesebene und sogar darüber hinaus.

Sprint- und Hürdentraining (ab 16 Jahren)

Trainingszeiten:

Montag 18.00 - 20.00 Uhr – Stadion/Kraftraum

Mittwoch 18.00 – 20.00 Uhr – Stadion/Kraftraum (nur nach Absprache mit den Trainern)

Trainer:

Michael Heid, Constantin Heel

Kurzbeschreibung:

In dieser Gruppe trainieren Athleten*innen, die sich auf die Sprint- und Hürdendisziplinen spezialisiert haben. Aus diesem Grund ist eine Teilnahme an diesen Trainingsterminen nur nach Absprache möglich und eignet sich nicht für Neueinsteiger. Hier erfolgt ein optimales, auf die Spezialisierung angepasstes Training aus Sprint-, Hürden- und Krafteinheiten. Auch hier sind unsere Athleten*innen auf nationalen und internationalen Wettkämpfen vertreten.

Kraft- und Athletiktraining (ab 14 Jahren)

Trainingszeiten:

Samstag 10.00-12.00 Uhr – Kraftraum / Stadion

Trainer:

Verena Zeiher

Kurzbeschreibung:

Neben dem Disziplinen-Training ist ebenso das Kraft- und Athletiktraining ein wichtiger Bestandteil in der Leichtathletik. Durch den Krafttraum im eigenen Stadion bieten sich hervorragende Trainingsmöglichkeiten. Zusätzlich zu den Krafteinheiten stehen Läufe zur Ausdauerschulung auf dem Programm. Somit ergänzt diese Trainingseinheit das allgemeine Training und das Wettkampftraining optimal.

Das Trainer*innen -Team

Claudia Krafzik

  • C-Trainerin Kinderleichtathletik
  • Altersklasse: Klasse 1+2 (U8, U10)
  • Schwerpunkt: Spielleichtathletik

Daniela Kohl

  • C-Trainerin Kinderleichtathletik
  • Altersklasse: Klasse 3+4 (U10, U12)
  • Schwerpunkt: Kinderleichtathletik

Melanie Gräßle

  • Übungsleiterin
  • Altersklasse: Klasse 3+4 (U10, U12)
  • Schwerpunkt: Kinderleichtathletik

Alicia Meißner

  • C-Trainerin Kinderleichtathletik
  • Altersklasse: Klasse 3+4 (U10, U12)
  • Schwerpunkt: Kinderleichtathletik

Frank Ullmann

  • Übungsleiter
  • Altersklasse: Klasse 3-7 (U10, U12, U14)
  • Schwerpunkt: Kinderleichtathletik

Colin Schiller

  • Übungsleiter
  • Altersklasse: Klasse 5-7 (U12, U14)
  • Schwerpunkt: Sprint & Mehrkampf

Leander Toscan

  • C-Trainer Kinderleichtathletik in Ausbildung
  • Altersklasse: Klasse 5-7 (U12, U14)
  • Schwerpunkt: Mehrkampf

Anita Wendt

  • B-Trainerin Mehrkampf
  • Altersklasse: U16
  • Schwerpunkt: Weitsprung, Mehrkampf

Harry Wendt

  • B-Trainer Mehrkampf
  • Altersklasse: U16
  • Schwerpunkt: Stabhochsprung, Mehrkampf

Verena Zeiher

  • C-Trainerin Kinderleichtathletik
  • Altersklasse: U18, Aktive
  • Schwerpunkt: Mehrkampf, Kraft

Michael Heid

  • A-Trainer Sprint, Verbandstrainer Hürdensprint
  • Altersklasse: U16, U18, Aktive
  • Schwerpunkt: Sprint, Hürdensprint

Constantin Heel

  • C-Trainer Leistungssport
  • Altersklasse: U18, Aktive
  • Schwerpunkt: Sprint

 

Leichtathletik Berichte

Scroll to top